So greifen Sie auf Aufzeichnungen zu

  • Aktualisiert

No_Free.png

Aufzeichnungen Ihrer Bühnen- und Sitzungssegmente werden nach dem Ende des Events automatisch auf dem Aufzeichnungen-Tab des Event-Dashboards angezeigt.

9 SCHRITTE

1. Um auf Ihre Ereignisaufzeichnungen zuzugreifen, gehen Sie zu Ihrem Event-Dashboard > Aufzeichnungen.

Schritt 1 Bild

2. Wenn Sie keine Hauptaufnahmen haben, müssen Sie auf Probeaufnahmen oder Backup-Event-Aufnahmen klicken, um die verfügbaren Event-Aufnahmen zu durchsuchen.

Schritt 2 Bild

3. Um die Aufnahme herunterzuladen, klicken Sie auf die Schaltfläche Herunterladen in der Ecke jeder Aufnahme.

Bild: Schritt 3

4. Sie können auch auf den Titel klicken, um jede Aufnahme umzubenennen.

Bild: Schritt 4

5. Sie können auch auf das Mülleimer-Symbol klicken, wenn Sie die Aufnahme löschen möchten.

Bild: Schritt 5

6. Klicken Sie auf Löschen , um Ihre Aufnahme dauerhaft zu entfernen.

Bild: Schritt 6

7. Bewegen Sie den Mauszeiger auf eine Aufnahme und klicken Sie auf die Taste Wiedergabe, um die Aufnahme anzuzeigen.

Bild: Schritt 7

8. Hier können Sie auch auf das Symbol Zuschneiden klicken, um Ihre Aufnahme zu bearbeiten.

Bild: Schritt 8

9. Schieben Sie den Schalter Veröffentlicht , um die Aufnahme für die Teilnehmer auf der Event-Registerkarte „Wiederholen“ anzuzeigen.

Bild: Schritt 9

Hier ist ein interaktives Tutorial

** Beste Erfahrung im Vollbildmodus (klicken Sie auf das Symbol in der oberen rechten Ecke, bevor Sie beginnen) **

https://www.iorad.com/player/1932467/Hopin---How-to-untitled-task-name?iframeHash=watchsteps-1

Greifen Sie auf Ihre Event-Berichte zu, indem Sie die Event-Seite in Ihrem Veranstalter-Dashboard aufrufen.

Klicken Sie direkt auf das Event, um das Event-Dashboard aufzurufen.

image1.png

Wählen Sie in der linken Seitenleiste die Registerkarte Aufnahmen aus, um Zugriff auf Ihre Bühnen- und Sitzungsaufnahmen zu erhalten. Hier sehen Sie sie organisiert über die Bühnen und Sitzungen, die Sie während Ihrer Veranstaltung aufgenommen haben. 

Verwenden Sie die Registerkarten oben, um nach Aufnahmen der einzelnen Event-Tage zu suchen, oder wählen Sie zwischen der Anzeige Ihrer Bühnen- oder Ihrer Sitzungsaufnahmen.

search_recordings.png

Wenn anscheinend keine Aufzeichnungen verfügbar sind oder Sie die gesuchten Aufzeichnungen nicht sehen können, klicken Sie auf die Links, um Ihre Backup-Ereignisaufzeichnungen oder Probenaufzeichnungen anzuzeigen. 

  • Probenaufnahmen - alle Aufnahmen, die vor Ihrem Event gemacht wurden
  • Backup-Event-Aufnahmen - alle zusätzlichen Aufnahmen, die während des Live-Events erfolgten 

rehearsal_recordings.png

Hinweis: Wenn Sie RTMP und Ihre Fallback-RTMP-Tasten verwenden, werden diese automatisch in Ihren Backup-Event-Aufnahmen angezeigt.

Bei der Suche durch Ihre Backup- und Probenaufnahmen können Sie wählen, nach welcher Bühne/Sitzung gesucht werden soll, sowie nach den Tagen, an denen die Aufnahmen gemacht wurden. Ferner können Sie auf Zurück zu den primären Aufnahmen klicken, um auf Ihre anderen Ordner zuzugreifen. 

backup_recordings.png

Aufnahmen bearbeiten oder löschen

Klicken Sie auf die Schaltfläche Herunterladen , um Ihre Videoaufzeichnungen als .mp4-Dateien herunterzuladen. Sie haben auch die Möglichkeit, jede Aufnahme umzubenennen (maximal 300 Zeichen), indem Sie auf den Namen einer Aufnahme klicken, oder eine Aufnahme zu löschen, indem Sie auf das Papierkorb-Symbol klicken. 

edit_recording.png

Hinweis: Wenn Sie eine Aufnahme löschen, kann sie nicht wiederhergestellt werden. 

Mit Firefox wird das Video geöffnet. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Bildschirm und wählen Sie Video als speichern, um den Download abzuschließen.

image5.png

Tipp: Klicken Sie zum Trimmen des Videos auf die Aufnahme, die Sie bearbeiten möchten. So trimmen Sie Ihre Event-Aufnahmen.

Gibt es Einschränkungen?

Derzeit gibt es einige Einschränkungen hinsichtlich der Aufzeichnungen innerhalb Ihrer Veranstaltung. Die folgenden Funktionen sind nicht in Ihren verfügbaren Aufnahmen enthalten:

  • Streamen mit RTMP zu einer Sitzung
  • Spiegeln von einer Sitzung oder Bühne mit RTMP
  • Integrationen
  • Geteilte YouTube-Videos 

Hinweis:

  • Es dauert ungefähr 1/3 der Aufzeichnungsdauer, bis eine Aufzeichnung in der Aufzeichnungsbibliothek erscheint. Wenn eine Aufnahme beispielsweise 60 Minuten dauert, dann können Veranstalter davon ausgehen, dass sie in etwa 20 Minuten in der Aufnahmebibliothek zu sehen ist. Es kann jedoch bis zu 24 Stunden dauern, bis Ihre Aufnahmen verfügbar sind. 
  • Veranstalter können auswählen, welche Sitzungs- und Bühnenaufzeichnungen den Teilnehmern in einem neuen Eventbereich namens Replay zur Verfügung gestellt werden. Danach können die Veranstaltungsteilnehmer nach Segmenten und Daten filtern und alle Inhalte, die sie verpasst haben oder noch einmal sehen möchten, direkt von der auf Hopin gehosteten Veranstaltung aus ansehen.
  • Für jede Aufzeichnung, die Hopin erstellt, werden auch zwei Sicherungs-/Fallback-Kopien erstellt, um sicherzustellen, dass die Aufzeichnungen korrekt erstellt und den Organisatoren zur Verfügung gestellt werden. Es sollte kein Unterschied zwischen den Haupt- und Fallback-Aufzeichnungen sichtbar sein.

Wenden Sie sich an support@hopin.com, wenn Sie Fragen haben oder Hilfe benötigen.

War dieser Beitrag hilfreich?