So verwenden Sie StreamYard Backstage in Hopin

  • Aktualisiert

image1.gif

StreamYard ist der einfachste Weg, um eine professionelle Bühnenerfahrung für Ihr Event zu erstellen. 

Mit der Übernahme von StreamYard durch Hopin können Veranstalter über das Event-Dashboard schnell auf fortschrittliche Videoproduktionsfunktionen für ihre Events zugreifen. 

Um zu beginnen, 

  • Gehen Sie zum Event-Dashboard > Veranstaltungsort > Bühne 
  • Wählen Sie unter Übertragungsstudeo StreamYard Backstage aus. Bitte beachten Sie, dass StreamYard Backstage einen neuen Backstage-Link für das Event erstellt und wenn Sie bereits einen Hopin-Backstage-Link nutzen, können Sie nicht mehr darauf zugreifen.

image1.png

  • Klicken Sie auf den Button "StreamYard Backstage ansehen". So gelangen Sie zum neuen Backstage-Bereich, wo Sie den Zugriff auf Ihr Mikrofon und Ihre Kamera zulassen müssen.
Hinweis: Sie benötigen kein StreamYard-Konto, um es in dem Backstage-Bereich nutzen zu können 

mceclip3.png

  • Im nächsten Schritt müssen Sie Ihre Kamera und Ihr Mikrofon überprüfen. Sie können auch die Buttons "stummschalten" und "Kamera anhalten" verwenden, wenn Sie das wünschen.

Screenshot_2021-06-19_at_14.58.50.png

  • Anschließen können Sie die Einstellungsoptionen erkunden, indem Sie auf der rechten Seite auf den Button "Kamara/Mikrofon" klicken. Mit dieser Option können Sie Ihre Kamera, Audio und den Greenscreen einrichten. 

Mit der Kamera-Option können Sie Ihre Kamera und die Auflösung auswählen. Die Audio-Option ermöglicht Ihnen, Ihr Mikrofon und den Lautsprecher auszuwählen. Die Greenscreen-Option ermöglicht Ihnen, virtuelle Hintergründe für Ihr Event festzulegen. Bitte beachten Sie, dass das Verwenden der Greenscreen-Funktion mehr Computer-Ressourcen verbraucht als andere Funktionen. 

  • Wählen Sie Ihren Anzeigenamen aus und geben Sie das Übertragungsstudio ein

So verwenden Sie das StreamYard-Übertragungsstudio

Wenn das StreamYard Studio voll ist und jemand versucht, Backstage beizutreten, wird ihm die folgende Nachricht angezeigt:

mceclip5.png

  1. Wenn Sie auf das StreamYard-/Hopin-Logo klicken, gelangen Sie zur Empfangsseite des Events. 
  2. Hier wird Ihr Stream im Backstage-Bereich gezeigt und wie er auf der Hauptbühne aussehen wird.
    Sie können verschiedene Video-Layout auswählen wie in den unten stehenden Optionen aufgeführt.
  3. Ihre Videokarte wird in diesem Teil des Backstage-Bereichs angezeigt. Sie müssen auf hier auf die Videokarte klicken, um das Video dem Hauptstream in Nummer 2 hinzuzufügen. 
  4. Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihr Mikrofon/Ihre Kamera ein- und auszuschalten, Ihren Bildschirm oder eine Videodatei auf Ihrem Computer freizugeben, den Link zum Übertragungsstudio zu kopieren und zum Haupt-Event zurückzukehren. 
  5. Im Tab auf der rechten Seite können Sie den Chatbereich verwenden, dem Stream Banner hinzufügen, von den Branding-Optionen auswählen, auf den privaten Chatbereich zugreifen und auf die Einstellungenseite des Übertragungsstudios zugreifen. 
  6. Das ermöglicht Ihnen, auf den Chatbereich des Übertragungsstudios zuzugreifen. Alle Chats des Übertragungsstudios werden automatisch auf die Hauptbühne des Events transferiert. Sie können auch Kommentare des Hauptstreams anzeigen, indem Sie auf den Kommentar im Übertragungsstudio klicken.
    mceclip6.png
  7. Klicken Sie auf den Button Live gehen, um eine Übertragung auf die Hauptbühne des Events zu beginnen. Bitte beachten Sie, dass es eine Verzögerung von 10 Sekunden zur Bühne geben wird. Um die Übertragung zu beenden, klicken Sie einfach auf den Button Übertragung beenden

Wie teile ich Inhalte?

Sie können voraufgezeichnete Videos, Folien und Präsentationen ohne Bildschirmfreigabe teilen. 

  1. Klicken Sie im Studio auf die Schaltfläche „Teilen“. 
    • Wenn Sie ein voraufgezeichnetes Video teilen möchten, klicken Sie auf Videodateiund wählen Sie dann die Datei aus Ihrem Ordner auf Ihrem Computer (MP4- und MOV-Dateien) aus. Es wird automatisch zum Stream hinzugefügt (es sei denn, Sie deaktivieren dies in den Einstellungen). Sie können pausieren, spielen, es durchscrubben und das Layout ändern!
    • Wenn Sie Folien oder eine Präsentation teilen möchten, klicken Sie auf Folien. Sie können den Anweisungen in dieser Anleitung folgen, um weitere Informationen zu erhalten.
Hinweis: Es gibt keine Begrenzung für die Länge oder Größe der Datei, die Sie teilen können!

Untitled_Project___Made_with_Clipchamp.gif

Was passiert, wenn das Studio voll ist?

Wenn das StreamYard-Studio voll ist und jemand versucht, in der Backstage beizutreten, erscheint folgende Nachricht:

streamyard-studio-full.jpg

Während der Host eine Nachricht sieht, die so aussieht:

streamyard-host-studio-full.png

Tipp: Weitere Informationen finden Sie in den StreamYard-Plänen.

Jemanden aus dem Studio entfernen

Damit jemand anderes Ihrem Studio beitreten kann, wenn es voll ist, muss der Gastgeber einen Gast aus dem Studio entfernen. Um einen Gast zu entfernen, klicken Sie auf die drei Punkte auf seiner Webcam-Karte und dann auf Aus Studio werfen. Anschließend können weitere Gäste die Seite aktualisieren, um an Ihrer Übertragung teilzunehmen.

streamyard_kick_from_studio.png

Wenn Sie sich jedoch für Aus dem Studio entfernenentscheiden, werden Sie aufgefordert, Ihre Gäste zur Authentifizierung aufzufordern. Hierfür müssen sie sich mit YouTube und Facebook anmelden, damit Sie bestimmte Konten von BackStage ausschließen können.

 

Besuchen Sie die StreamYard Backstage FAQ, um weitere Informationen zu erhalten.


Wir stehen Ihnen gerne unter support@hopin.com zur Verfügung, falls Sie Fragen haben oder Hilfe benötigen.

War dieser Beitrag hilfreich?